Frage und Antwort

Ich habe mir überlegt, ich werde Fragen , die an uns herangetragen werden hier auch posten , damit nichts verloren geht.

Ich habe bereits unterschrieben …allerdings höre ich immer wieder von Nachbarn, dass die Mehrleistung durch den Glasfaseranschluss nichts bringen würde, da seitens der Telekom  die Übertragungsleistung nach Hohenhameln die Leistungsfähigkeit der Glasfaser nicht erhöhen würde. Simpel ausgedrückt, es kommt gar nicht genügend Leistung durch das bestehende Leitungsnetz der Telekom an. Also kann man sich den Glasfaseranschluss schenken, der bringt keine Verbesserung. Man bekommt ja doch keine höhere Übertragunsgeschwindigkeit.

Der Hintergrund ist ein anderer die Telekom hat mit diesem Netz überhaupt nicht zu tun. Der gesamte Internettransfer bis zum Anschluss DE-CIX Frankfurt läuft über ein eigenständiges Netz der deutschen Glasfaser. Das bedeutet dieser sogenannte Backbone liegt komplett in der eigenen Hand damit wird es an dieser Stelle keine Engpässe geben.

Ein Kommentar

  • Genau diese Meinung vertreten viele Bürger aus Unwissen, im neubaugebiet gibte es bereits von htp Glasfaser zub 100 mbt da hat dieTelekom auch nix mit zu tun.
    Kärt die Bürger doch mal richtig auf, einnen Donnerstag Marktstand …. und über einen weiteren Artikel per Zeitung .
    Es wird eigene Versorgung ohne 3. geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.