Es ist offiziell: 40% erreicht ! Es wird ausgebaut!

Grade erreichte uns folgende Nachricht von unserem Bürgermeister Lutz Erwig, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

So, nach aktuellem Stand sind die 40% erreicht und die Homepage der DG sollte bald aktualisiert werden. Ebenso ist demnächst eine offizielle Pressemeldung zu erwarten.

 

 

Update:

Jetzt ist es auch offiziell auf der Seite der Deutschen Glasfaser zu lesen:

 

Wir als BI bleiben natürlich auch weiterhin Ansprechpartner und Vermittler zur DG wenn es im weiteren Verlauf Fragen gibt.

Bildquellen

  • goal-setting-1955806_1280: pixabay
  • 2018-07-16_15h32_56: Oliver

4 Kommentare

  • Klaus Schaper

    Ich persönlich finde es nur bedauerlich, dass nach derzeitigen Stand Bierbergen in die Glasfaserkabelversorgung wohl nicht mit einbezogen ist.

  • Chris

    Ich bin ja mal gespannt, ab wann sie denn anfangen wollen zu bauen. Wobei die müssten ja auch erstmal alles planen usw.

  • Uli

    da ich meinen Internet-Only Vertrag bei HTP selbst kündigen muß – die automatische Kündigung hängt an der Rufnummernportierung – hab ich mal gefragt.
    Wörtliche Antwort: „Sofern die benötigte 40% Quote erreicht ist, erfolgt eine Planungsphase von ca. 4-8 Wochen. Anschließend beginnen die Bauarbeiten, welche ca. ein halbes Jahr in Anspruch nehmen.“

    Wie es zustandekam das Bierbergen nicht dabei war da wär ich ja auch neugierig. Bei Rötzum und Bründeln kann man es sich ja noch vorstellen ..

    • Uli

      P.S. wie sieht eigentlich die Internetversorgung in Bründeln und Rötzum im Augenblick aus ? HTP hatte ja wohl dort – im Gegensatz zu allen anderen Ortschaften – bislang auch nicht ausgebaut ? Also Steinzeit ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.